von der Kohlenwäsche
 

Zu meiner Person

Ich möchte mich hier kurz vorstellen. Mein Name ist Nicole Berger. Ich wohne mit meiner Familie im Herzen des Ruhrgebiets. Aufgewachsen zwischen Zechen und Kokereien bin ich ein echtes Ruhrpott-Kind. Daher lag die Idee nicht fern, meinen Zwinger "von der Kohlenwäsche" zu nennen.
Auf meinem Lebensweg wurde ich immer von wunderbaren vierpfötigen Kumpels begleitet. Viele Jahre beschäftigte ich mich aktiv mit der Ausbildung von Deutschen Schäferhunden. Schlussendlich erwarb ich auch die Lizens zum Ausbilder im DVG. Leider hat alles seine Zeit. Die Ausbildung der Hunde war immer sehr zeitaufwendig und mit einer Familie mit 2 kleinen Kindern ist Hundesport nicht wirklich kompatibel. Das war der Zeitpunkt an dem die Familie sich entschloss umzusatteln. Statt eines weiteren Schäferhundes zog 2015 unser erster Bernhardiner bei uns ein. Nach anfänglicher Skepsis waren wir schneller vom Bernhardiner-Virus infiziert als uns lieb war.